• image
  • image
  • image

3. Platz bei der Red Bull 400 Weltmeisterschaft

Für all jene, welche die Aktivitäten unserer Feuerwehr ein wenig verfolgen, ist es nichts Neues: Der Bewerb „Red Bull 400“. Bei diesem Bewerb gilt es, eine Skisprungschanze so schnell wie möglich von unten nach oben im Lauf zu bezwingen.

 

Heuer fanden die „Red Bull 400 Weltmeisterschaften“ in Bischofshofen statt. Mitten drin statt nur dabei waren auch wieder die Jungs unserer Feuerwehr: Alexander, Marco, Stefan und Thomas bezwangen die 400 Meter bergauf über die Skisprungschanze wieder im Staffellauf. Gemeinsam mit 96 anderen Feuerwehr-Staffeln kämpften sie um den Weltmeistertitel und konnten im Finale den ausgezeichneten 3. Platz erreichen!

 

Fotos sind wie immer in der Bildergalerie zu finden.

 

rb-400

 

Wir freuen uns mit den Teilnehmern über den großen Erfolg

und gratulieren herzlich!

 

Ein großes Dankeschön an die Raiffeisenbank Sillian für die großzügige Unterstützung!

Suche

Unwetter